.

HERBSTSCHÄTZE

PRESTIGE DARMSTADT -

DAS MAGAZIN FÜR DARMSTADT UND REGION

Hier finden Sie das aktuelle Blättermagazin der Herbstausgabe 2016.

Klicken sie einfach auf das Cover. Wir wünschen viel Spaß!

Fotos header: 1: Foto Bäume, Blätter: Fotolia.com/eyetronic; 2: Foto Kürbisse: Fotolia.com/goldbany, 3: Foto Bachlauf: Fotolia.com/Stefan Körber

Foto Cover: Fotolia.com/mythja  - Wenn Sie sich ein Blättermagazin anschauen möchten schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an info@prestige-darmstadt.de.


.

.

LEBENSART IN DARMSTADT UND REGION

Das Magazin PRESTIGE DARMSTADT ist dem Genuss und den

schönen Dingen des Lebens in Darmstadt und der Region auf der Spur.
Neben einem saisonal wechselnden Hauptthema und speziell

recherchierten Reportagen bietet PRESTIGE DARMSTADT eine

besonders aufmerksamkeitsstarke Werbeplattform für regionale

Unternehmen aus den Bereichen Mode, Style & Schmuck,

Reisen & Erholung, Beauty & Pflege, Kunst & Kultur, 

Essen & Geniessen, Gesundheit & Sport, Design & Living und

Auto & Motor. Wir erarbeiten auf Wunsch eine effektive Präsentation

Ihres Unternehmens in das redaktionelle Themenumfeld.

 


Aus dem Inhalt der aktuelllen Herbstausgabe 2016:

Bist Du bereit zu strahlen?

Copyright: Juwelier Trautmann, Darmstadt
Copyright: Juwelier Trautmann, Darmstadt

Planeins ist die Bauchentscheidung unter den Schmucklinien. Die erste Idee zählt. Ein Grundmuster genügt. Der Rest findet sich. Locker-leichte geometrische Formen, lässig zelebriert für alle Anbeterinnen des Alltags. Kühn kombiniert, bis Dein Mosaik entsteht. Spielerisch systematisch. Systematisch spielerisch. Spontan und intuitiv. Cool und direkt. Trendy ohne Takelage. Planeins-Serie gibt es seit Anfang 2016 bei Juwelier Trautmann in Darmstadt zu erwerben.


...

„Die Verführung by kompenhans / beauty“ Kosmetikstudio und Modeboutique im Herzen Darmstadts

Foto: EXPRESSO
Foto: EXPRESSO

Seit 30 Jahren ist Frank Kompenhans in Sachen Schönheit unterwegs. „Über Umwege habe ich zu meiner Leidenschaft, der Kosmetik, der Mode und dem Styling gefunden“, erklärt Frank Kompenhans. „Ich wusste schon immer, dass ich beruflich etwas Kreatives, Dekoratives mit den Händen machen will und war ursprünglich im Bereich Marketing, Design und Werbung tätig.“ In Berlin entdeckte er schließlich seine Passion für Styling und Make-up und absolvierte dort mit Bravour eine qualifizierte Ausbildung an einer Kosmetik-Fachschule, besuchte sämtliche Styling-Kurse und Weiterbildungen. „Ich bewarb mich daraufhin als Make-up Artist und Stylist bei Jil Sander, Rubinstein und Kanebo. Da nicht sofort eine Zusage kam, überlegte ich mir, zurück nach Darmstadt zu gehen und einen eigenen Beauty-Salon, ein eigenes Kosmetik-Studio zu eröffnen. 1986 war es dann soweit: ich startete mit meinem eigenen Salon in Darmstadt am Mathildenplatz - mit exklusiven Kosmetik-Behandlungen, eigener Modekollektion und Make-up Seminaren. Kurz vor der Eröffnung erhielt ich dann eine Zusage von Jil Sander und von Kanebo. Nach Japan zu gehen reizte mich damals schon sehr - aber ich entschied mich dann doch für mein eigenes Geschäft“, so Frank Kompenhans. „Zehn Jahre blieben wir am Mathildenplatz. Es kam supergut an und es war eine tolle Zeit. Schließlich zogen wir dann in größere Räumlichkeiten - allerdings in der zweiten Etage gelegen - in die Elisabethenstraße“, erzählt Frank Kompenhans. Dort wurde das Kosmetikstudio u.a. um einen Massage- und Wellnessbereich erweitert. „Die Lage im  2. Stockwerk war jedoch nicht optimal - das war ganz anders als ich es während meiner zwischenzeitlichen Reisen und Fortbildungen in den USA erlebt hatte - dort waren die Top Geschäfte und Studios nie im Erdgeschoss platziert. So kam es dann, dass ich in die schönen, kleinen und feinen Räumlichkeiten hier in die Schulstraße 16 gezogen bin.“ Frank Kompenhans und seine „Verführung“ ist über die Jahre in ganz Darmstadt ein Begriff geworden. „Es freut mich besonders, die Kunden über Jahre zu begeistern - viele kommen schon, seit mein Geschäft besteht“, sagt Frank Kompenhans. „Es liegt mir außerdem besonders am Herzen, dass sich meine Kunden besonders wohlfühlen und ein Stück positive Energie mit nach Hause nehmen.“ Insider-Tipps, z.B. wo man die schönsten Restaurants in Darmstadt findet und was man sich unbedingt anschauen und welche Events man sich nicht entgehen lassen sollte, erfährt man von Frank Kompenhans ebenfalls.
In den mit viel Liebe zum Detail eingerichteten Räumen genießt jeder Kunde entspannende und wirksame Behandlungen mit hochwertigen Produkten von Wellmaxx. Wer mag, kann auch einfach ungestört in dem Angebot an attraktiver Mode und Accessoires stöbern. Die „Verführung by kompenhans“ bietet ein individuelles Gesamtkonzept für perfektes Styling und umwerfendes Aussehen. „Ob Wunschfrisur, aufregender Look oder natürliche Schönheit: Sie erhalten eine Profi-Beratung für jeden Anlass und das auf höchstem Niveau. Eine schöne gepflegte Haut, ein tolles Make-up, schöne Nägel, ein perfekt abgestimmter Haarschnitt - entdecken Sie sich neu - ich helfe Ihnen dabei“, weiß der Profi in Sachen Schönheit, Frank Kompenhans. Auch für die Braut und gerne auch für die Hochzeitsgäste zaubert der Stylist die schönsten festlichen Looks mit Frisuren, Make-up und Accessoires.
Ausgewählte Mode zum hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis, u.a. von der dänischen Modemarke EXPRESSO (Fotos o.) und - als besonderes modisches Highlight - individuell von Frank Kompenhans designte Colliers, runden das außergewöhnliche Angebot ab.


10 Jahre galleriagrande - Ihr Einrichtungshaus

Foto: arketipo
Foto: arketipo

Die galleriagrande ist weit über Darmstadt hinaus ein Begriff für exquisite Möbel und anspruchsvolle Wohnraumplanung.
Vor nunmehr 10 Jahren startete Ute Müller-Nalbach hier in Darmstadt-Eberstadt mit Ihrem Geschäft. „Die Räume waren ursprünglich eine Wagenhalle für die Eberstädter Straßenbahn, die dann als Markthalle vermietet wurde. Schließlich überzeugte mich der ursprüngliche Charme der Räumlichkeiten und ich eröffnete  - zuerst versuchsweise - die galleriagrande, und bin sehr glücklich, bis heute hier zu sein“, erzählt Inhaberin Ute Müller-Nalbach. Unterstützt wird sie dabei von Doris Galfe-Opitz, Innenarchitektin, die fast von Anfang an mit dabei ist. „Frau Galfe-Opitz unterstützt unsere Kunden mit ihrem außerordentlichen Stil- und Farbgefühl in Sachen Einrichtungsberatung“, ergänzt Ute Müller-Nalbach.

Was gibt es Schöneres, als einen Raum durch Möbel, Licht und Accessoires zum Leben zu erwecken?
Bei galleriagrande dreht sich alles um modernes Wohndesign, bevorzugt aus dem Norden Italiens. „Sie finden bei uns neben hochwertiger Einrichtung wie Sofas, Sesseln, Betten, Tischen und Stühlen auch ein farbenfrohes Sortiment an Gartenmöbeln und Accessoires rund ums Wohnen“, sagt Doris Galfe-Opitz. „Persönliche und individuelle Beratung ist uns sehr wichtig. In unseren Ausstellungsräumen können Sie unsere Wohnwelten ganz entspannt „erleben“. Wenn Sie wünschen, entwickeln wir Farbkonzepte und übernehmen die komplette Planung für Ihre Wohnraumeinrichtung in Abstimmung mit Ihnen. Wir bringen Stoffmuster mit und zeigen Ihnen vor Ort die gestalterischen Möglichkeiten auf. Eine detaillierte 3D-Grafik am Computer ermöglicht eine sehr gute Raumdarstellung.“
 
Ein besonderer Schwerpunkt bei galleriagrande stellen Polstermöbel und Betten dar. Als besondere Hersteller sind hier flexform, arketipo und moroso zu nennen. „Die arketipo Polstermöbelfamilie besteht aus fixen und kombinierbaren Elementen (Foto oben). Double-face Kissenbezüge können aus unterschiedlichem Stoff in vielen verschiedenen Farben oder Leder sein. Hierbei gibt es unglaublich viele Gestaltungsmöglichkeiten, die wir Ihnen gerne aufzeigen können“, sagt Ute Müller-Nalbach. Wertvolle Massivholztische von riva, Stühle von Kristalia und Vincent Sheppard sind schon beinahe Klassiker des guten Geschmacks im Wohnungseinrichtungsbereich und in der galleriagrande zu bewundern. Ergänzend gibt es Kastenmöbelserien, die auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden in Größe, Farbe und Material angepasst werden können.

Leuchten, Kissen, Teppiche und Accessoires
„Als Ergänzung haben wir wunderbare Leuchten, Kissen, Teppiche und Accessoires für Sie in unserer Ausstellung. Mit Teppichen lassen sich hervorragend Akzente setzen“, erläutert Doris Galfe-Opitz. „Lernen Sie unser Angebot an Wohnaccessoires kennen.“
 
Lassen Sie sich inspieren!
„Im einzigartigen Ambiente der ehemaligen Wagenhalle in Darmstadt-Eberstadt zeigen wir Ihnen die Vielfalt der modernen italienischen Wohnwelt. Ob für Wohn- & Arbeitsbereiche, für Bäder oder für Ihre Terrasse, Ihren Balkon – wir geben Ihnen Ideen und Anregungen in Sachen „schöner Wohnen & Arbeiten“. Sie sind herzlich eingeladen, bei uns vorbeizuschauen. Wir freuen uns auf Sie!“
Ihr Team der galleriagrande

Nähere Infos unter www.galleriagrande.de

....